Felder von Castille Zug

Felder von Castille Zug

11. MAI - 23. NOVEMBER

Es gibt keinen besseren Führer, um die Seele eines Landes zu kennen, eine Landschaft und ihre Leute als der Blick eines Dichters. Mit dem Zug in die Länder reisen, wo der Duero seine Armbrustkurve um Soria spürt, ist es, diese Straße in der Gesellschaft einer außergewöhnlichen Persönlichkeit zu beginnen: Antonio Machado.

Der Zug "Campos de Castilla" verlässt Madrid und erinnert sich an die Landschaften, die sich vor mehr als 100 Jahren der Dichter in seinen Versen durchzogen und widerspiegelten. Diese literarische Reise kann einige Wochenenden von Mai bis Mitte November durchgeführt werden. Neben der wunderschönen Landschaft des Plateaus, die durch die Fenster des Zuges gedacht wird, bei der Ankunft in Sigüenza, bewegen sich die Passagiere an die Zeit von Antonio Machado dank der Theaterdarstellung, die in denselben Wagen stattfindet.

Durch die Stadt folgen die Besuche in den Machadischen Bühnen einander: Die barocke Einsiedelei von San Saturio, die sich über eine alte westgotische Einsiedler-Grotte erhebt, und das Klassenzimmer, in dem die Klassen im Institut vergeben wurden, zu dem der Dichter heute seinen Namen gibt, sind zwei Der Anschläge Unausweichlich

Durch die Provinz der Ausflug nach Fuentes del Duero und Laguna Negra, um die Landschaften zu kennen, die den Dichter inspirieren, um zu schreiben Die Legende von Alvargonzález und der Besuch in der alten Stadt Numancia sind weitere Vorschläge jedes Wochenende im Campos Zug von Kastilien.

Das Wochenendticket beinhaltet:

Rundfahrt Madrid-Soria-Madrid regelmäßiger Zug

Verkostung von typischen Produkten aus Soria.

Theatralische Bewunderung auf der Strecke Sigüenza-Soria.

Transfer mit dem Bus und Führung in die Einsiedelei von San Saturio und San Juan de Duero.

Transfer mit dem Bus zum Hotel. Geführte Besichtigung des historischen Zentrums von Soria, Aula Machado, einschließlich kultureller Aktivitäten.

Eintritt in das Haus des Dichtermuseums zum freien Besuch.

Geführte Besichtigung der Schwarzen Lagune, Naturdenkmal und Bühne "Das Land von Alvargonzález".

Geführte Besichtigung der archäologischen Stätte von Numancia.

1 Übernachtung in Betrieben von 2 oder 4 Sternen, basierend auf Doppelzimmern, mit Frühstück inklusive.

Einzelergänzung

Weitere Informationen: www.trencamposdecastilla.es